Webmail oder gleich eine richtige Kommunikationsstruktur

Webmail kann man zu Hause oder im Internetcafé benutzen – doch im Geschäft?

Ja, das geht – wenn man alles unter Kontrolle hat, die Sicherheit gewährleistet ist und die Struktur allen Anforderungen genügt.

Früher richteten Entscheider den Blick vor allem nach innen auf das eigene Unternehmen, um ihre Prozesse effizienter zu gestalten. Zukünftig geht der Blick stärker nach außen: Mit mehr Offenheit und Transparenz gegenüber Kunden, Partnern und Mitarbeitern steigern Unternehmen ihre eigene Wertschöpfung. Als treibende Kraft für diesen Wandel spielen  IT-Technologien eine immens wichtige Rolle.